Heute auch im Main-Echo: Nach

Heute auch im Main-Echo: Nach meiner Anfrage als Stadtrat ist klar, dass Markus Söders Familiengeld bei bedürftigen Familien in Aschaffenburg nicht ankommt. Das Jobcenter zieht das Geld von den Hartz IV Leistungen ab. Es bleibt dabei, das das Familiengeld finanzpolitischer Irrsinn auf Kosten zukünftigter Gernationen ist.

Jobcenter zieht Familiengeld von Hartz IV ab

Fa­mi­li­en in Aschaf­fen­burg, die Hartz-IV-Leis­tun­gen be­zie­hen, kom­men nicht in den Ge­nuss des neu­en baye­ri­schen Fa­mi­li­en­gel­des: Das hat Ober­bür­ger­meis­ter Klaus Her­zog auf ei­ne schrift­li­che An­fra­ge des FDP-Stadt­rats und Bun­des­tags­ab­ge…