518 Einträge
Seite 1 von 52

  • 15. Mai 19
    VW braucht keine öffentlichen Subventionen für Batterien
    Pressemitteilung
    Zur Ankündigung von VW, eine Batteriefabrik in Salzgitter aufzubauen, erklärt der Haushaltsexperte der FDP-Bundestagsfraktion Karsten KLEIN: mehr
  • 8. Mai 19
    Steuereinnahmen - Die Groko-Party ist zu Ende
    Statement zur Steuerschätzung
    Zur morgigen Steuerschätzung und den vorab bekannt gewordenen Zahlen erklärt der Haushaltsexperte der FDP-Bundestagsfraktion Karsten KLEIN: mehr
  • 7. Mai 19
    GroKo vernachlässigt das Thema Fachkräftemangel sträflich
    CDU und CSU erweisen sich als Bremsklotz beim Fachkräfteeinwanderungsgesetz
    Zur heutigen Pressekonferenz des Bayerischen Landkreistages in München und dem Thema „Fachkräftegewinnung“ erklärt der Haushaltsexperte und bayerische Landesgruppenchef der FDP-Bundestagsfraktion Karsten KLEIN: mehr
  • 18. Apr. 19
    Das Förderprogramm des BMVI zur Elektrifizierung regionaler Strecken gerät zu einer Luftnummer
    Pressemitteilung
    Zur Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion zum Thema: „Elektrifizierung regionaler Schienenstrecken“ erklärt der Haushaltsexperte der FDP-Bundestagsfraktion und Initiator der Anfrage, Karsten KLEIN:
    mehr
  • 17. Apr. 19
    Finanzminister Scholz greift den Bürgern schamlos immer tiefer in die Tasche
    Pressemitteilung
    Zum Bekanntwerden des Stabilitätprogramms der Bundesregierung für die EU-Kommission erklärt der wirtschaftspolitische Haushaltsexperte der FDP-Bundestagsfraktion Karsten KLEIN: mehr
  • 14. Apr. 19
    Karsten Klein im Amt bestätigt
    Bezirksparteitag der FDP Unterfranken
    Auf ihrem Bezirksparteitag in Aschaffenburg am Samstag, den 13. April 2019, bestätigten die Freien Demokraten Unterfranken ihren bisherigen Bezirksvorsitzenden, den Aschaffenburger Bundestagsabgeordneten Karsten Klein, in seinem Amt. Klein erhielt  rund 98 Prozent der Delegiertenstimmen. mehr
  • Karsten Klein
    Aschaffenburg, 2. Apr. 19
    Bauen ermöglicht und Enteignung verhindert
    Stadtrat beschließt Baulandstrategie
    Auf Antrag der FDP verzichtet die Stadt Aschaffenburg bei ihrer Baulandstrategie auch weiterhin auf Zwangsmaßnahmen, wie die mögliche Enteignung von Grundstückseigentümern. Ziel der gestern im Stadtrat beschlossenen neuen Baulandstrategie ist es, Baulücken zu verhindern und mehr sozialen Wohnungsbau zu ermöglichen. Mit Unterstützung der Grünen wollte die... mehr
  • 2. Apr. 19
    Bauen ermöglicht - Enteignungen verhindert!
    Neue Baulandstrategie für Aschaffenburg beschlossen
    Auf Antrag der FDP verzichtet die Stadt Aschaffenburg bei ihrer Baulandstrategie auch weiterhin auf Zwangsmaßnahmen, wie die mögliche Enteignung von Grundstückseigentümern. mehr
  • 22. Mär. 19
    BRH-Abschlussbericht bestätigt Organisationsversagen der Verteidigungsministerin
    Pressemitteilung
    Zu den Presseberichten über den Bericht des Bundesrechnungshofes zur Instandsetzung der Gorch Fock erklärt der Haushaltsexperte der FDP-Bundestagsfraktion Karsten KLEIN: mehr
  • 20. Mär. 19
    Die GroKo bricht ihr Versprechen zur NATO-Quote
    Zu den heute vom Bundeskabinett beschlossenen Eckwerten für den Bundeshaushalt 2020 und den Finanzplan bis 2023 erklärt der Haushaltspolitische Sprecher und zuständige Berichterstatter der FDP-Bundestagfraktion Karsten KLEIN: mehr