571 Einträge
Seite 1 von 58

  • Rödelsee, 27. Sep. 20
    Karsten Klein als unterfränkischer Spitzenkandidat nominiert
    Freie Demokraten Unterfranken stellen die Weichen für die Bundestagswahl 2021
    Rödelsee – Am gestrigen Samstag wählten die unterfränkischen Delegierten den Aschaffenburger Bundestagsabgeordneten Karsten Klein mit rund 98\% erneut zu ihrem Spitzenkandidaten. Klein, der auch Direktkandidat im Wahlkreis Aschaffenburg ist, strebt Listenplatz 3 der Bayerischen Landesliste an. mehr
  • 21. Sep. 20
    Bessere Schwimmausbildung: FDP-Stadträte für Sanierung des Schulschwimmbeckens der Pestalozzi-Grundschule Schweinheim
    Karsten Klein MdB und Thomas Klein, die Aschaffenburger Stadtratsmitglieder der FDP, haben im Aschaffenburger Stadtrat für den Vollzug der Sanierung des Schwimmbeckens der Pestalozzi-Grundschule im Ortsteil Schweinheim gestimmt. Seit 2016 fand in dem 1957 erbauten Schulschwimmbecken aus Hygiene- und Technikgründen kein Schwimmunterricht mehr statt. Thomas Klein, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes... mehr
  • 18. Sep. 20
    Neue Parksituation an der Frauenklinik am Ziegelberg
    Nachdem sich unser Stadtratsmitglied Thomas Klein im August vor Ort ein Bild der Parksituation an der Frauenklinik am Ziegelberg machte,  beriet der Stadtrat nun die Neuordnung der Parkmöglichkeiten. mehr
  • 16. Sep. 20
    Digitalisierung an Aschaffenburgs Schulen vorantreiben!
    Die Stadtratsmitglieder der FDP Aschaffenburg Stadt unterstützen die Digitalisierung in Aschaffenburg und möchten diese vorantreiben. Um die Digitalisierung in der Verwaltung aber auch in der gesamten Stadtfamilie voranzubringen, muss eine nachhaltige Digitalstrategie entwickelt werden. Wir unterstützen deshalb die Bestrebungen der Bedeutung dieser Aufgabe durch die Schaffung eines... mehr
  • 15. Sep. 20
    Karsten Klein ist FDP-Bundestagskandidat im Bundestagswahlkreis 247
    Karsten Klein MdB, FDP-Bundestagsabgeordneter und Aschaffenburger Stadtrat, ist der Direktkandidat der Freien Demokraten für den Bundestagswahlkreis 247 und der Wahlkreisbewerber seines Wahlkreises für die Landesliste der FDP Bayern für die Bundestagswahl 2021. Dazu wählten ihn gemeinsam der FDP-Kreisverband Aschaffenburg-Stadt, zu dem auch der Ortsverband Schweinheim gehört,... mehr
  • 10. Sep. 20
    Steuererhöhungsdebatte ist Gift für wirtschaftliche Erholung
    Pressemitteilung
    Zur heute von Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorgestellten Steuerschätzung erklärt der Haushaltsexperte und bayerische Landesgruppenchef der FDP-Bundestagsfraktion Karsten KLEIN: mehr
  • 9. Sep. 20
    1,5 Millionen Euro für die Sanierung der Turnhalle in Kleinkahl
    Bund fördert Projekt im Landkreis Aschaffenburg
    Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung die Vergabe von Zuschüssen zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur beschlossen. Davon profitieren auch die Gemeinde Klein- kahl:
    mehr
  • 11. Aug. 20
    Stadtrat Thomas Klein informiert sich über Parksituation bei der Frauenklinik am Ziegelberg
    FDP-Stadtrat Thomas Klein hat sich am 11. August 2020 vor Ort über die Parksituation an der Frauenklinik am Ziegelberg in Aschaffenburg informiert. Im Gespräch betonte die Klinikleitung die Bedeutung von Parkplätzen für die Ärzteschaft, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltung und Pflege sowie für Patientinnen und Besucher. Thomas Klein wies darauf hin, dass... mehr
  • Philipp Ede und Markus Bohn
    2. Aug. 20
    Freiheit und Verantwortung am Main-Ufer: Einhaltung der Sicherheitsabstände sicherstellen und dem Alkoholverbot ein Ende setzen
    Am Dienstag, den 28.07.2020, hat das bayerische Kabinett beschlossen, die kreisfreien Städte und Landkreise „nachdrücklich“ zu ermuntern, „an einschlägigen Örtlichkeiten ihrer jeweiligen Zuständigkeit Alkoholverbote zu prüfen“. Diese Empfehlung steht vor dem Hintergrund steigender Corona-Infektionszahlen. mehr
  • 29. Jul. 20
    Wirecard: FDP fordert Aufklärung – Untersuchungsausschuss möglich
    Gemeinsame Pressemeldung von Katja Hessel, MdB und Karsten Klein, MdB
    „Die Verantwortlichen im Skandals dürfen sich weder auf Landes- noch auf Bundesebene aus der Verantwortung stehlen.“ Das fordern die bayerischen FDP-Vizechefs Katja Hessel und Karsten Klein angesichts der jüngsten Entwicklungen in der Causa Wirecard. Für die Freien Demokraten ist auch die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses nicht ausgeschlossen. mehr