Karsten Klein
Aschaffenburg, 9. Juli 2010

Bäume am Spielplatz im Stadtgarten gepflanzt. Schutz im Sommer für die spielenden Kinder.

Auf Antrag des Stadtrates Karsten Klein bzw. der FDP Fraktion

Sehr erfreulich ist die Mitteilung der Stadt Aschaffenburg, dass auf das Wirken des Stadtrates Karsten klein mehrere Bäume am Spielplatz im Stadtgarten gepflanzt worden sind. „Vor allem an Sommertagen wie diesen zur Zeit ist genug Schatten sehr wichtig“, betont der zweifache Vater Karsten Klein.

Rosensee
Wie die Verwaltung der Stadt Aschaffenburg auf Antrag der FDP-Fraktion mitteilte, lassen sich regelmäßig im Rückhaltebecken Rosensee im Stadtgarten auftretende Probleme durch Algen nur durch Reinigungsarbeiten entfernen. Diese werden mindestens zweimal jährlich durchgeführt. Eine biologische Entfernung der Algen ist aufgrund des Durchlaufes bzw. der Strömung nicht geeignet.