Das Main-Echo beschäftigt sich heute

Das Main-Echo beschäftigt sich heute

Das Main-Echo beschäftigt sich heute mit dem Thema Fachkräftezuwanderunggesetz: “Dem Aschaffenburger FDP-Bundestagsabgeordneten Karsten Klein geht der Entwurf der Großen Koalition nicht weit genug. Die FDP wünscht sich, dass ausländische Fachkräfte in Deutschland mindestens zwölf Monate auf Arbeitssuche gehen können. Visa sollten aufgrund eines Punktesystems vergeben werden, teilte er mit.” https://www.main-echo.de/ueberregional/politik/art490663,6576406 Hier mein Video-Statement zum Thema: