Die vom Bundeskabinett beschlossene Wiedereinführung

Die vom Bundeskabinett beschlossene Wiedereinführung

Die vom Bundeskabinett beschlossene Wiedereinführung der Parität bei den Zusatzbeiträgen der gesetzlichen Krankenversicherungen schwächt die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und gefährdet damit Arbeitsplätze. Die Beteiligung des Arbeitgebers an der Zahlung der individuellen Zusatzbeiträge, die jeder Versicherter einer gesetzlichen Krankenkasse an diese zahlen muss, führt zu einer jährlichen Belastung der Arbeitgeber in Höhe von ca. 5 Mrd. Euro.…