FDP-Haushaltspolitiker KLEIN: „Bayerns Steuermehreinnahmen für

FDP-Haushaltspolitiker KLEIN: „Bayerns Steuermehreinnahmen für Schuldentilgung einsetzen“02.11.2012München, 02.11.2012 (pa). Die bayerische FDP fordert angesichts der auch für den Freistaat zu erwartenden Steuermehreinnahmen bereits heute die Verwendung der zusätzlichen Mittel für die Schuldentilgung. Dies machte Karsten Klein (Aschaffenburg), Haushaltsexperte der Landtags-Liberalen, am Freitag angesichts der noch ausstehenden Bekanntgabe der regionalisierten Steuermehreinnahmen nach der November-Steuerschätzung des Bundes…